Die Reise des guten Geschmacks – mein Fazit

фотографDie Woche ist schnell, dafür aber fulminant verflogen. Deutsche Weine und deutsche Küche haben die Aufmerksamkeit bekommen, die ihnen gebührt. Man sage, Amsterdam, London, Paris sind begeistert. Klar 🙂 Ich hoffe, nein, ich bin mir sicher, das ist nur ein Anfang.

Auf die Reise gingen 7 großartige Winzer, 4 brillante Sterneköche  – und Organisatoren: FINE Das Weinmagazin  und Gaggenau. Ich freue mich, dass die Deutschen sich für die Anerkennung ihrer unbestrittenen Leistungen in Öno- und Gastroszene einesetzen. Schluß mit understatement, es ist eine Tugend, aber zuviel davon beeinträchtigt die Gerechtigkeit 🙂

Das sind die Helden:

Dönnhof  (Nahe), Rudolf Fürst (Franken), Heger (Baden), Knipser (Pfalz), Dr. Loosen ( Mosel), Meyer-Näkel (Ahr), Robert Weil (Rheingau)

und

Nils Henkel**, Dieter Müller***, Harald Wohlfahrt***, Hans Stefan Steinheuer**

Fotos aus dem Blog des FINE Das Weinmagazin:

London

London-Paris

Paris

Abschlußparty in Bürgstadt

noch Bilder von meiner Wenigkeit

Start im Kiedrich

und hier noch Bilder alle zum Anklicken

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.