Weinproben in „Glück In Flüssig“

IMG_3229Manchmal fragt man mich, wie eine Weinprobe bei mir aussieht, wie lange sie dauert, was ausgeschenkt und was zum Essen gereicht wird, wie flüssig ist die Unterhaltung, ob nachher alle beglückt sind. Ich habe keine Geheimnisse, passt auf:

die Weinproben unterscheiden sich nach Thema (deutsche Weine – Basic; deutsche Weine – Premium; Schaumweine der Welt;  Champagner; weitere Themen nach Kundenwunsch sind – klar! – möglich) und Verpflegungsgrad 🙂 Zu einer Basis Probe gehören Brot, drei verschiedene hausgemachte Aufstriche und Köstlichkeiten (u.a. vegetarisch), Käse, Obst oder Gemüse je nach Weinsorten und Wasser. Zu einer Champagnerprobe bereite ich schon etwas ausgefallenes und feines vor. Nach der Probe braucht ihr bestimmt keine Abendessen mehr.

Ein Weinset besteht aus einem Sekt oder Champagner und mind. 5 max. 12 Weinen (je nach Gästezahl). Sekt- und Champagnerabende – bis zu 10 verschiedenen Champagner.

Die Weinproben führe ich sowohl in meiner Vinothek durch, als auch bei Kunden. Alle Buchungen am besten per Email vereinbaren info@rheingold-weine.de.

Ich biete auch Gutscheine an, sie sind sehr beliebt als Geschenk.

Somit habt ihr, liebe Weininteressierten, einen unterhaltsamen Abend, wo ihr in einer entspannten privaten Atmosphäre mehrere Weine zum probieren und viel darüber zu erfahren habt. Ihr werdet mit leichten aber sättigenden hausgemachten Häppchen satt – mal rustikal, mal exotisch, mal ganz fein. Ihr werdet auch sehr nette gleichgesinnte hier antreffen. Pro Person kostet eine solche Probe ab 39,- €. Reine Champagner Probe ist teuerer – 69,- € lässt aber keinen glamourösen Wunsch übrig.

Also, Weinprobanden aller Länder, vereinet euch – bei mir, in der Vinothek „Glück In Flüssig“!

Man beachte einige anklickbare Bilder:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.