Tags Archives: Probe

…awwer onnerschtwu is onnerscht un halt net wie in de Palz :-)

IMG_0888Pfalz ist schön. In der Pfalz ist viel zu sehen. Aber auch viel zu trinken. Im Juni ist dort Vinocamp stattgefunden, viele neue Namen habe ich getrunken kennengelernt. Als Ergebnis möchte ich euch ein Weingut aus Niederkirchen bei Deidesheim vorstellen, die Entdeckung schlechthin: (mehr …)

Orange Wine in Frankfurt

IMG_6599 2Unserer Weinkreis hat sich einiges vorgenommen. Die Weine, die für so viel Diskussionen seit Jahren sorgen. Nur wenn man sich leicht ins Material vertieft, bekommt man schon leichte Juckreiz:  (mehr …)

Was trinken wir im März?

IMG_6991Das ist die Reihenfolge von getesteten Champagner und traditionell hergestellten Sekten – so unterschiedlich, dass der Spassfaktor einfach unübertroffen war: (mehr …)

Sekt vs. Champus

ichGestern beim Sekthaus Griesel ist eine bemerkenswerte Weinprobe stattgefunden – es wurden 9 Sekte und 9 Champagner blind verkostet, um unabhängig und objektiv die deutschen Sekte verschiedener Machart sowie ihre französische Pendants zu vergleichen. Uns ging es nicht darum einen „Gewinner“ zu finden, oder einen „Verlierer“ auszubuhen, nein, die pure Neugier und reine Trinkfreude haben uns motiviert 🙂  (mehr …)

Sektmanufaktur Griesel & Compagnie

perlageUnd sie perlt sich doch! sagte Galileo Galilei… nein, sagte er nicht? na gut, dann eben nicht. Soll die Erde sich brav weiter drehen und  der Champagner und Sekt fröhlich weiter perlen, so wie letzten Freitag in der Vinothek Griesel & Compagnie, Bensheim. Die Hessische Bergstrasse ist ein ziemlich kleines Weinanbaugebiet;  in dem Fall passt die Beschreibung «klein aber fein» hervorragend.

(mehr …)

Von Helden, Engeln und flüssigem Glück

IMG_3091Es war einmal… So fängt es an, wenn es weiter spannend werden soll. Und ja, meine geplante Kurzreise nach Rheinhessen zum Weingut Zimmer-Mengel war mehr spannend, als mir lieb wäre. Aber in der Reihe nach.

(mehr …)

Wie es wirklich war

в руках сокровищеEines Tages in Paris, wo wir uns mit meiner besten Freundin ab und zu treffen, entdeckten wir ein Salon – oder einen Underground Dinner Club. Oder Secret Eating and Meeting. Wie dem auch sei, es war ein privates Raum, wo man eigentlich nur mit einer Einladung kam und dann mit Freunden oder noch Unbekannten in einer warmen, ungezwungener Atmosphäre schön aß und noch schöner trank.

(mehr …)

Eröffnungsparty in „Glück In Flüssig“

glück in flüssigWer hat die Gläser zerdeppert? Wer hat die Gäste um Süßes gebracht? Wer hat vergessen die extra dafür angeschaffte Musikanlage einzuschalten? Fingernägel lackieren? Rotwein aus dem Kühler zu holen? Wer war glücklich, wie ein Kind im Zirkus? (mehr …)

Reise des RM-Weinkreises. Kaiserstuhl

traubenblüteEine Weinreise des besonderen Art hat der Rhein-Main-Weinkreisvorgenommen. Für einige Tage sind wir nach Vogtsburg im Kaiserstuhl gefahren, um die sonnenverwöhnten Weine und badische Küche zu kosten.

(mehr …)